Wir suchen dich.

Du liebst es, dich in unterschiedliche Kunden und Themen hineinzudenken? Du arbeitest gerne selbstständig und bist trotzdem ein echter Teamplayer? Hier erwartet dich ein buntes Portfolio an großartigen Kunden – und die passenden Kollegen gleich dazu.

Initiativbewerbung

Keine passende Stelle dabei? Bewirb dich jetzt einfach initiativ!

Mail senden   arrow

Freelancer

Du bist freier Kreativer, Berater oder Programmierer?

Mail senden   arrow

Wir sind für Sie da.

Wenn Sie wissen möchten, was DNSi für Sie und Ihre Marke tun kann, melden Sie sich gern – wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

040.303 746-0   |   hallo@dns-hamburg.de

040.303 746-0

DNSi | Deichstraße 48 – 50 | 20459 Hamburg

Impressum

DNSi
Agentur für digitale Kommunikation GmbH
Deichstraße 48 – 50
20459 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40.30 37 46-0
E-Mail: info@dnsi.de

Amtsgericht Hamburg, HRB: 103446
Geschäftsführer: Michael Hagemann, Dorina Seemann
USt-ID-Nr.: DE 257 99 97 67

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG)
Michael Hagemann und Dorina Seemann

Haftung für Inhalte

Die Herausgeber bemühen sich um sorgfältige Arbeit, dennoch übernehmen sie sowie die Autoren für fehlerhafte Angaben und deren Folgen weder juristische Verantwortung noch irgendeine Haftung.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Hamburg, 01.02.2018